Katrin Bormann, Tanzpädagogin (Heilende Kräfte im Tanz - HKit). Leitet im Frauenkommunikationszentrum HKiT-Kurse und engagiert sich für die Tanzaktion One Billion Rising.

Caroline Benhöfer-Buhr, Tanz- und Körpertherapeutin HKiT. Leitet im Frauenkommunikationszentrum Kurse zur Beckenbodenstärkung.

Gisela Bente-Lorenzen, Beraterin bei Frau & Beruf Lübeck. Macht im Frauenkommunikationszentrum Info-Abende zum Thema 'Wiedereinstieg ins Berufsleben'.

Fatme Chaker, Studium Lektorat für Arabische Literatur, sie arbeitet seit 2012 ehrenamtlich im Migrationsbereich und in der Flüchtlingsbegleitung, ist MiMi Gesundheits-Lotse und begleitet im Frauenkommunikationszentrum die Frauen-Gruppe W-IHR.

Wickie Chorowsky, Jg. 1960, Erzieherin, Diplomheilpädagogin, seit vielen Jahren in der Sozialen Arbeit tätig, beschäftigt sich seit 2009 mit Gewaltfreier Kommunikation nach M. Rosenberg (GfK). Leitet im Frauenkommunikationszentrum eine Übungsgruppe und Einführungs-und Vertiefungsseminare.

Martha Deegen, Systemische Beraterin und Therapeutin DGSF und HPG. Sozialmanagerin, Mitarbeiterin und Beraterin im Frauenkommunikationszentrum. Leitet Gruppen 'Mehr Selbstsicherheit ..."  a)"...in allen Lebenslagen', b)"...mit Methode" und c)"... heilsam".

Magdanlena Draniewicz, Dipl. Sozialpädagogin und Stressmanagement- und Entspannungstrainerin, langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen aus vielen Kulturkreisen. Leitet im Frauenkommunikationszentrum Entspannungs- und Stressmanagement-Kurse.

Jale Işözen, 26 Jahre Beratung und Projektleitung bei Tara e.V., ab 1.1.2017 im Frauenkommunikationszentrum Aranat, Mimi-Gesundheitslotsin. Beratungs-Sprachen: deutsch u. türkisch.

Eva-Maria Knolle, Heilpraktikerin, Sozial- und Gesundheitsmanagerin. Sprachwissenschaftlerin MA. Mitarbeiterin und Beraterin im Frauenkommunikationszentrum. Leitet die Frauengesundheitsgespräche und die Schreib-Werkstatt.

Mara Mette, Fachberaterin Traumatologie, Integrative Körperpsychotherapeutin, HP, Dipl. Sozialwirtin. Mitarbeiterin und Beraterin im Frauenkommunikationszentrum. Leitet die Selbsthilfegruppen für Frauen mit Essstörungen.

Christina Petersen, Heilpraktikerin, Sounder Sleep Senior Teacher, Feldenkrais-Lehrerin, hält im Frauenkommunikationszentrum den Vortrag: "Schlafen kann man lernen".

Karola Sommerburg, systemische Therapeutin/Familientherapeutin DGSF/HPG, langjährige berufliche Erfahrung in der Arbeit mit essgestörten Mädchen und deren Familien bei KAJAL, Hamburg. Leitet im Frauenkommunikationszentrum die Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Essstörungen

Britta Stein, Heilpraktikerin, gibt im Frauenkommunikationszentrum Kurse zum Thema Klangmeditation und Klangreisen

Wiltrud Wagner, leitet im Frauenkommunikationszentrum die 'Kreistänze zur dunklen Jahreszeit' an.

Silke Wonneberger, Sozialpädagogin, Heipraktikerin und Qigong-Lehrerin (DQGG). Gibt im Frauenkommunikationszentrum Qigong-Kurse und hält den Vortrag 'Die Heilkraft innerer Bilder' .

Cordula Ziebell, Gestalttherapeutin (DVG), Heilpraktikerin für Psychotherapie. Leitet im Frauenkommunikationszentrum Gruppen zu Selbstwertschätzung und Achtsamkeit.

 

 

Additional information