persönliche Büchereinutzung und Gruppentreffen draußen sind geschützt wieder möglich.

Die dritte Infektionswelle ebbt deutlich ab - in Lübeck, Schleswig-Holstein und bundesweit liegt die Inzidenz deutlich unter 100. Seit März 2020 war und ist bei jeder Inzidenzlage ein persönliches Beratungsgespräch in einer schwierigen Lebenssituation bei Bedarf immer möglich mit einem umfangreichen Hygienekonzept, zu dem auch Raumluftfilter gehören. Darüber hinaus gibt es Gesprächsmöglichkeiten über (Bild-)Telefon oder schriftlich mit der sicheren Onlineberatung über "text us".

Ab sofort ist damit eine persönliche Nutzung der Bücherei in unseren Räumen donnerstags von 17.00 bis 18.00 Uhr wieder möglich. Eine Beraterin ist vor Ort und unterstützt Sie dabei, die passenden Medien zu Ihrer Frage zu finden; zum Beispiel: Was hilft mir dabei, wieder mehr in meine Kraft zu kommen?

Im neuen Programm gibt es zwei Gelegenheiten einer gemeinsamen Gehmeditation im Freien. Am 28.05. und 18.06. ist jeweils von 18-19.30 Uhr Gelegenheit, die eigene innere Mitte zu stärken.

Unser Haus, ein Ort für Frauen, hat einen Vorgarten, an dem sich viele Menschen erfreuen. Im Mai und Juni explodiert die Natur förmlich und der kleine Garten braucht unsere pflegenden Hände. Gemeinsam können wir hier mit Abstand gestalten und zum Schluss einen kleinen Imbiss im Freien miteinander genießen am 08.06.2021 um 10.30 Uhr.

Alle Angebote laufen mit Hygienekonzept und Anmeldung.

 Eingang Flieder klein