Martha Deegen, im Aranat-Team seit 2001, Sozialmanagerin, Systemische Beraterin und Therapeutin DGSF und HeilprG, Übergangstherapeutin, fachspezifische Weiterbildung in der Beratung von Frauen mit Gewalterfahrung und Trauma, verantwortlich für die Beratung von Frauen mit Gewalterfahrungen und in anderen belastenden Lebenssituationen sowie für die Außenvertretung und Finanzen der Einrichtung.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
Foto Eva-Maria Knolle

Eva-Maria Knolle, seit Oktober 2003 im Team von Aranat e.V., Heilpraktikerin, Sozial- und Gesundheitsmanagerin, Sprachwissenschaftlerin M.A., verantwortlich für den Gesundheitsbereich (Beratung, Veranstaltungen, Vernetzung), für das Aranat-Programm und für Vereinsangelegenheiten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
Foto Mara Mette

Mara Mette, Gründungsfrau von Aranat e.V., Dipl. Sozialwirtin, Heilpraktikerin, Integrative Körperpsychotherapeutin, Fachberaterin für Psychotraumatologie, verantwortlich für den Bereich psychosoziale Beratung für Einzelne, Paare u. Gruppen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
Foto Jale Işözen

Jale Işözen, seit 2017 im Aranat-Team. Veranwortlich für den Bereich Migration und interkulturelle Arbeit (Beratung, Veranstaltungen, Vernetzung). Hat 26 Jahre Beratungserfahrung durch die Projektleitung bei Tara e.V. und ist Mimi-Gesundheitslotsin. Beratungssprachen: deutsch und türkisch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
 Foto Sandra Ziemann

Sandra Ziemann, seit Juli 2015 im Team von Aranat e.V., Diplom Sozialpädagogin, tätig im Beratungsbereich und Treffpunkt, Weiterbildungen im Bereich Humanistische Psychologie und Beratung in schwierigen Lebenssituationen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
 Foto Frauke Günther

Frauke Günther, seit Mai 2017 im Team von Aranat e.V., Diplom Sozialpädagogin, Systemische Beraterin DGSF, Weiterbildung Rendsburger Elterntraining, tätig im Beratungsbereich.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
 Foto Anne Elbers

Anne Elbers, seit Juni 2017 im Team von Aranat e.V., Ethnologin, Krankenschwester, tätig im Bereich Migrationsberatung.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
 Foto Beate Schuster

Beate Schuster, seit Dezember 2012 im Team von Aranat e.V.,  Bankkauffrau, verantwortlich für Verwaltung sowie für Haus und Garten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Hier können Sie in unserem Buchbestand stöbern. Zu den Büchern mit Bild gibt es weitere Informationen oder auch Leseproben über das Internet.

Die Sachbücher sind in Rubriken eingeteilt. In der Expertensuche sind sie als "Signatur" zu finden: 

Alt Alter Arb Arbeit Erf Erfahrung G Geschichte Gew Gewalt
Int Internationales  Kör Körper/Gesundheit Kul Kultur Mäd Mädchen Päd Pädagogik
Phil Philosophie Psy Psychologie/Persönlichkeitsentwicklung  Soz Soziologie Sp/Lit  Sprache/Literatur The Theorie/Politik

 

 

Katrin Bormann, Tanzpädagogin (Heilende Kräfte im Tanz - HKit). Leitet im Frauenkommunikationszentrum HKiT-Kurse und engagiert sich für die Tanzaktion One Billion Rising.

Caroline Benhöfer-Buhr, Tanz- und Körpertherapeutin HKiT. Leitet im Frauenkommunikationszentrum Kurse zur Beckenbodenstärkung.

Gisela Bente-Lorenzen, Beraterin bei Frau & Beruf Lübeck. Macht im Frauenkommunikationszentrum Info-Abende zum Thema 'Wiedereinstieg ins Berufsleben'.

Fatme Chaker, Studium Lektorat für Arabische Literatur, sie arbeitet seit 2012 ehrenamtlich im Migrationsbereich und in der Flüchtlingsbegleitung, ist MiMi Gesundheits-Lotse und begleitet im Frauenkommunikationszentrum die Frauen-Gruppe W-IHR.

Wickie Chorowsky, Jg. 1960, Erzieherin, Diplomheilpädagogin, seit vielen Jahren in der Sozialen Arbeit tätig, beschäftigt sich seit 2009 mit Gewaltfreier Kommunikation nach M. Rosenberg (GfK). Leitet im Frauenkommunikationszentrum eine Übungsgruppe und Einführungs-und Vertiefungsseminare.

Martha Deegen, Systemische Beraterin und Therapeutin DGSF und HPG. Sozialmanagerin, Mitarbeiterin und Beraterin im Frauenkommunikationszentrum. Leitet Gruppen 'Mehr Selbstsicherheit ..."  a)"...in allen Lebenslagen', b)"...mit Methode" und c)"... heilsam".

Magdanlena Draniewicz, Dipl. Sozialpädagogin und Stressmanagement- und Entspannungstrainerin, langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen aus vielen Kulturkreisen. Leitet im Frauenkommunikationszentrum Entspannungs- und Stressmanagement-Kurse.

Jale Işözen, 26 Jahre Beratung und Projektleitung bei Tara e.V., ab 1.1.2017 im Frauenkommunikationszentrum Aranat, Mimi-Gesundheitslotsin. Beratungs-Sprachen: deutsch u. türkisch.

Eva-Maria Knolle, Heilpraktikerin, Sozial- und Gesundheitsmanagerin. Sprachwissenschaftlerin MA. Mitarbeiterin und Beraterin im Frauenkommunikationszentrum. Leitet die Frauengesundheitsgespräche und die Schreib-Werkstatt.

Mara Mette, Fachberaterin Traumatologie, Integrative Körperpsychotherapeutin, HP, Dipl. Sozialwirtin. Mitarbeiterin und Beraterin im Frauenkommunikationszentrum. Leitet die Selbsthilfegruppen für Frauen mit Essstörungen.

Christina Petersen, Heilpraktikerin, Sounder Sleep Senior Teacher, Feldenkrais-Lehrerin, hält im Frauenkommunikationszentrum den Vortrag: "Schlafen kann man lernen".

Karola Sommerburg, systemische Therapeutin/Familientherapeutin DGSF/HPG, langjährige berufliche Erfahrung in der Arbeit mit essgestörten Mädchen und deren Familien bei KAJAL, Hamburg. Leitet im Frauenkommunikationszentrum die Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Essstörungen

Britta Stein, Heilpraktikerin, gibt im Frauenkommunikationszentrum Kurse zum Thema Klangmeditation und Klangreisen

Wiltrud Wagner, leitet im Frauenkommunikationszentrum die 'Kreistänze zur dunklen Jahreszeit' an.

Silke Wonneberger, Sozialpädagogin, Heipraktikerin und Qigong-Lehrerin (DQGG). Gibt im Frauenkommunikationszentrum Qigong-Kurse und hält den Vortrag 'Die Heilkraft innerer Bilder' .

Cordula Ziebell, Gestalttherapeutin (DVG), Heilpraktikerin für Psychotherapie. Leitet im Frauenkommunikationszentrum Gruppen zu Selbstwertschätzung und Achtsamkeit.

 

 

Frauenkommunikationszentrum Aranat e.V.
Steinrader Weg 1
23558 Lübeck

Tel.: 0451 / 40 828 50
Fax: 0451 / 40 828 70

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Vertretungsberechtigt im Sinne des TMG:

Karin Runge (1. Vorsitzende)

Aranat e. V. ist eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Lübeck unter VR 1759 HL.


Spenden an den als gemeinnützig anerkannten Verein sind steuerlich absetzbar.


Auch wir müssen darauf aufmerksam machen:
Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten.
Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen BetreiberInnen / VerfasserInnen selbst verantwortlich und haftbar.

Datenschutzerklärung:

Die von Ihnen eingegebenen Formular-Daten werden an uns per E-Mail weitergeleitet und für interne Nutzung verwendet. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. -

 

Konzeption und Programmierung: Engelhardt-Concepts
Realisiert mit Joomla! CMS

Hoş geldiniz

türkisch

Witamy

polnisch

أهلا وسهلا

arabisch

خوش آمدید

persisch

Das Frauenkommunikationszentrum Aranat bietet Frauen Unterstützung und Hilfen zur Selbsthilfe, besonders in belastenden Lebenssituationen und Notlagen.

 

Hausfoto Aranat

VERANSTALTUNGEN | BERATUNG | SELBSTHILFE | INFORMATIONEN

 

Wir freuen uns, Sie hier zu begrüßen.

Der Kalender enthält Veranstaltungen, die offen für neue Teilnehmerinnen sind.

Stöbern Sie gern auch im Online-Katalog der kostenlosen Ausleihbücherei; oder kommen Sie in den angeleiteten Treffpunkt der Bücherei immer donnerstags von 17 bis 19 Uhr.

Ihr
Aranat-Team

 

TARA-Migrationsberatung im Frauenkommunikationszentrum:

 

Burada kadınlara ücretsiz danışmanlık hizmetleri verilir

  • zor hayat şartlarında
  • şiddete maruz kalındığında
  • göçmenlikle alakalı sorularınızda
  • sağlık problemlerinizde
  • beslenme bozukluğunda
  • eşcinsellik durumlarında

Ayrıca ihtiyaç olduğunda tercüman temin edilir.

Women will find advice,help and support here, free of charge,

  • in a difficult life situation
  • subsequently to experiences of violence
  • in case of migration questions
  • in case of health problems
  • in case of eating disorders
  • concerning homosexual living

 An interpreter will be available if needed.

هنا تجدون الإستشارات، المساعدة و الدعم المجانيين مثلا:

  • في الحالات الحياتية الصعبة
  • في تجربة عنف صعبة
  • في الأسئلة التي تخص الهجرة
  • في المشاكل الصحية
  • في إضطرابات في الأكل
  • في أسلوب الحياة الجنسية المثلية

يمكننا تأمين من يقوم بالترجمة الى لغات مختلفة .