In der Gesundheitsberatung können Sie in entspannter Atmosphäre mit einer Fachberaterin über Ihr Anliegen sprechen. Hierbei stehen Ihre Fragen und Ihre persönliche Situation im Mittelpunkt. Mögliche gesundheitliche Folgen von Gewalt und Kränkung werden berücksichtigt. Bei Bedarf sind mehrere Termine möglich.

Häufige Themen:

  • Frauenspezifische Erkrankungen und Beschwerden
  • Verstehen von Diagnosen und Untersuchungsergebnissen
  • Orientierung im Gesundheitswesen, z.B. Ärztin-/Arztsuche
  • sich über die verschiedenen Handlungsmöglichkeiten bewusst werden
  • Entscheidungen treffen (z.B. für oder gegen eine Behandlung, Operation, Untersuchung...)
  • für das eigene Leben passende Möglichkeiten der gesundheitlichen Selbstfürsorge entdecken

Lesetipps Gesundheit

In der Aranat-Bücherei gibt es zahlreiche Bücher und Broschüren zu frauenspezifischen Gesundheitsthemen.

Die Ehrenamt-Gruppe Gesundheit hält diesen Bereich auf dem aktuellen Stand.

Jeden Monat neu - gibt es hier einen Lesetipp.

Arzt-/Ärztinnen-Datei

Die Datei im Frauenkommunikationszentrum Aranat e. V. sammelt Erfahrungen, die Frauen als Patientinnen bei einem Arzt oder einer Ärztin hinsichtlich Praxis, Gespräch, Fachlichkeit gemacht haben.

Der dazu entwickelte Fragebogen kann hier als ausfüllbares Word-Formular runtergeladen werden:
Fragebogen.docx

Bitte für einen Arzt/Ärztin jeweils einen Fragebogen ausfüllen. Bitte den ausgefüllten Fragebogen an das Frauenkommunikationszentrum Aranat senden (per Mail, per Post) oder in einer Öffnungszeit abgeben.

Die ausgefüllten Fragebögen können in den Öffnungszeiten des Frauenkommunikationszentrums eingesehen werden und helfen so bei der eigenen Arzt-/Ärztinwahl.
 

Additional information